Trade Republic Sparplan & Einmalanlage: Konditionen, Kosten in der Analyse

Sparplan Trade Republic Kosten Konditionen
Stern anklicken und dem Artikel eine Bewertung geben!
Anzahl der Bewertungen: 44

Das Trade Republic Depot gehört zu den führenden Neo-Brokern auf dem Markt. Ein Trade Republic Sparplan ist kostenlos und auch die Einmalanlage hat günstige Konditionen. Hier findest du meinen Test des Trade Republic Angebots, welche Vor- und Nachteile es gibt und warum sich Trade Republic auch als Hauptdepot eignet.

Konditionen 🔔
Depotführungkostenlos
Ordergebührkeine Gebühr für ETF & Aktien Sparpläne!

1€ für normalen Aktien, ETF, Krypto Kauf und Verkauf ohne Sparplan
Sparplanab 10€ Sparrate
Ausführungsintervallzweimal in einem Monat, monatlich, vierteljährlich
Dynamikderzeit nicht möglich
Sparplanänderungenjederzeit Anpassungen vornehmen
BewertungTrade Republic Sparplan Bewertung

Vorteile 👍

  • keine Ordergebühr für ETF, Aktien & Krypto Sparpläne
  • Kauf & Verkauf von Aktien, ETF, Kryptos für 1€ pro Ausführung
  • Hohe Auswahl an ETF & Aktien für einen Sparplan
  • Ab 10€ Sparrate; Sparplan sehr flexibel ändern
  • NEU: Verwaltung per App & Webversion

Nachteile 👎

  • Lang & Schwarz Handelsbörse hat bei kleinen Aktien einen hohen Spread

➤ Hier klicken & Trade Republic kostenlos ausprobieren!

200€ Aktie gratis bei Anmeldung: Meldest du dich jetzt bei Trade Republic an, bekommst du zufällig eine Aktie im Gegenwert von bis zu 200€ gratis dazu!

Was ist Trade Republic? App als Depot

Trade Republic ist ein vollwertiger Smartphone Broker. Über den Google Play Store oder den App Store lädst du einfach die Trade Republic App herunter. Nach kurzer Registrierung kannst du sofort mit dem Handeln von Aktien, ETF, Kryptowährungen und Hebelprodukte über dein Smartphone starten. Alternativ kannst du auch die Webversion von Trade Republic verwenden und am Desktop, Tablet deine Trades durchführen.

Da Trade Republic hauptsächlich als App organisiert ist, können Kosten sehr gering gehalten werden. Sparpläne auf Aktien, ETF & Kryptowährungen sind kostenlos. Pro Kauf und Verkauf werden dir nur 1€ Fremdkostenpauschale berechnet.

Trade Republic ist einer der besten Broker in meinem ETF Sparplan Vergleich.

Sparplan Trade Republic App
Links die Webseite von Trade Republic. Rechts siehst du die App aus dem Google Play Store. Die App gibt es für Android und iOS.

➤ Hier klicken & Trade Republic kostenlos ausprobieren!

200€ Aktie gratis bei Anmeldung: Meldest du dich jetzt bei Trade Republic an, bekommst du zufällig eine Aktie im Gegenwert bis zu 200€ gratis dazu!

Webversion Trade Republic: Die App auch auf dem Desktop

Nach starkem Verlangen der Community ist die Webversion von Trade Republic freigeschaltet worden! Im Großen und Ganzen wurde die App in einfacher Manier auf das Web übertragen.

Die Einstellungsmöglichkeiten sind die Gleichen wie auf der App.

Ein Vorteil der Webversion: Endlich kann man seine PDF Dokumente einfach auf dem PC abspeichern und muss seine Dokumente nicht vom Handy runterziehen oder in die Cloud laden.

Webversion Trade Republic Screenshot Portfolio
Mein aktuelles Portfolio bei Trade Republic in der Webversion. Das Depotvolumen ist durch meinen Trade Republic Sparplan auf den S&P 500 (unten mehr lesen) ganz schön gewachsen.

Ist Trade Republic sicher?

Ja. Das Unternehmen sitzt in Deutschland und unterliegt der Einlagensicherung von 100.000€. Darüber hinaus wird Trade Republic von der deutschen Finanzdienstleistungsaufsicht BaFin überwacht.

Mein Trade Republic Test: Eigene Meinung zu Trade Republic nach 3 Jahren

Autor Sparplan Vergleich Max HillebrandSeit 2019 habe ich ein Depot bei Trade Republic, dass ich regelmäßig benutzte. Für mich hat das Depot alles, was man braucht. Die Konditionen sind sehr günstig und auch die Auswahl an Wertpapieren ist sehr groß. Die Möglichkeit, Kryptowährungen direkt über Trade Republic zu handeln, finde ich ebenfalls zeitgemäß.

Dass man sein Depot über sein Smartphone verwaltet, fand ich am Anfang etwas strange. Heute ist es zur Normalität geworden. Die Abrechnungen und Steuermitteilungen gibt es immer per PDF und auch die Steuern werden direkt beim Verkauf korrekt berechnet. Probleme hatte ich hier nie (wer möchte, kann ja auch per Desktop seine Trades durchführen).

Ich kann eigentlich jedem das Trade Republic Depot empfehlen, wenn du einen einfachen ETF Sparplan aufsetzen willst oder gängige Aktien und Kryptowährungen handeln möchtest.

Jetzt meine Trade Republic Erfahrungen lesen: Ich handle regelmäßig bei Trade Republic und habe seit mehreren Jahren einen Sparplan auf einen S&P 500 ETF bei Trade Republic laufen. Lies hier über meine Trade Republic Erfahrungen!

➤ Hier klicken & Trade Republic kostenlos ausprobieren!

Diese Trade Republic Nachteile sehe ich: Handelsplatz, Spreads und Small Caps

Ich habe über Trade Republic Aktien, ETF und auch Bitcoin gekauft. Große Unternehmen wie Apple, Microsoft, Tesla usw. kannst du ohne Probleme handeln. Die Kurse über den Handelsplatz Lang und Schwarz weichen nicht sonderlich von anderen Handelsplätzen ab.

Sobald du aber kleine Unternehmen handeln möchtest, kann der Spread zwischen deinem Kaufkurs und dem echten Kurs der Aktie recht hoch sein. Möchtest du also vor allem Small Caps handeln, dann würde ich dir von Trade Republic abraten, da über Lang und Schwarz das Handelsvolumen dieser Aktien häufig zu gering ist und du somit einen schlechteren Kurs bekommst.

Trade Republic Alternative 1: justTRADE

justTRADE Logo

Mit kostenlosem Wertpapier- & Krypto-Handel sowie kostenlosen Sparplänen ist justTRADE ein gutes Allround Depot. In meinem justTRADE Sparplan Test habe ich die Konditionen für dich überprüft. Einzig der Freibetrag von 5.000€ auf dem Verrechnungskonto und das Mindestordervolumen sind zwei Einschränkungen, die du für einen kostenlosen Wertpapierhandel in Kauf nehmen musst.

In Sachen Krypto-Handel bietet justTRADE viele verschiedene Kryptowährungen zum kostenlosen Kauf an. Neben bekannten Kryptos wie Bitcoin oder Ethereum kannst du auch Dogecoin oder Cardano handeln.

Ich empfehle dir, diesen Broker neben Trade Republic auch mal näher anzusehen.

➤ Hier zu justTRADE

Trade Republic Alternative 2: Scalable Capital Broker

Scalable Capital Logo

Ein weiterer Broker mit ähnlichen Konditionen für den Aktienhandel sowie ETF Sparplänen ist der Scalable Capital Broker (anklicken und mein Artikel lesen). In der kostenlosen Variante wird für ein Trade 0,99€ verlangt. ETF Sparpläne sind kostenlos.

Darüber hinaus gibt es Tarife mit einer Order-Flatrate, wo ein fixer monatlicher Betrag gezahlt wird und du provisionsfrei deine Wertpapiere handeln kannst.

Ich persönlich nutze lieber Trade Republic aber sehe in dem Broker eine gute Alternative.

➤ Hier geht's zu Scalable Capital

Trade Republic Kosten: Sparplan & Einmalanlage, Fremdkostenpauschale erklärt

Bei Trade Republic ist fast alles gebührenfrei. Jedoch musst du die Fremdkostenpauschale beachten.

Hier sind die Trade Republic Kosten, die für die Depotführung, normalen Kauf und Verkauf sowie Sparpläne anfallen:

Depotführung
  • kostenlos
Sparplan Kauf (Aktien, ETF, Krypto)
  • ETF-, Aktien-Sparplan min. 10€ Sparrate pro Monat keine Ordergebühr
  • Krypto-Sparplan min. 30€ Sparrate pro Monat keine Ordergebühr
Sparplan Verkauf
  • 1€ Fremdkostenpauschale
normaler Krypto & Wertpapierkauf/-verkauf ohne Sparplan
  • 1€ für den Kauf (Fremdkostenpauschale)
  • 1€ für den Verkauf (Fremdkostenpauschale)

Der Kauf von Sparplänen ist immer kostenlos. Der Verkauf wird entsprechend der normalen Wertpapiergebühren berechnet. Bei Trade Republic wird keine Odergebühr im klassischen Sinne verlangt.

Die Ordergebühr nennt sich „Fremdkostenpauschale“.

Was ist eine Fremdkostenpauschale?

Ein Trade für 1€ – so heißt es in der Werbung von Trade Republic. Dabei gilt dies nur für den normalen Kauf und Verkauf bei Trade Republic. Sparpläne sind kostenlos.

Die Kosten, die sonst erhoben werden, werden nicht als Ordergebühren, sondern als „Fremdkostenpauschale“ bezeichnet.

Die Fremdkostenpauschale ist nichts anderes als eine Art Ordergebühr, wie es bei anderen Brokern üblich ist.

Fremdkostenpauschale beim Kauf einer Aktie
Eine Abrechnung aus einem Kauf in der App. Es wird 1€ Fremdkostenpauschale verlangt.

Rein begrifflich verlangt Trade Republic keine Gebühren für ihren Dienst als Broker, sondern beruft sich auf „Fremdkosten“, die Trade Republic durch Lizenzen für die Handelssysteme etc. bezahlen muss.

Du kannst dir merken: 1€ Fremdkostenpauschale (Ordergebühr) für jeden normalen Kauf in der Trade Republic App. Sparpläne auf alle verfügbaren ETF, Aktien, Kryptos sind wirklich zu 100% kostenlos.

Trade Republic Sparplan Kosten: Alle Sparpläne kostenlos

Jede Sparplanausführung für einen Aktiensparplan, ETF Sparplan oder ein Krypto Sparplan ist immer kostenlos.

Möchtest du deine, über einen Sparplan erworbenen Wertpapiere verkaufen, musst du 1€ Fremdkostenpauschale bezahlen.

Trade Republic Einmalanlage Kosten: Immer 1€ Gebühr

Jeder normale Kauf aller Wertpapiere (Aktien, ETF, Kryptowährungen, Hebelprodukte) der über Trade Republic durchgeführt wird und kein Sparplan ist, kostet 1€ Fremdkostenpauschale. Jeder Verkauf kostet ebenfalls 1€ Fremdkostenpauschale.

Trade Republic Kosten während der Haltedauer

Viele Fragen haben mich erreicht, ob während des Haltens eines Sparplans Haltekosten für dich entstehen.

Wenn du einen Sparplan bei Trade Republic einrichtest und anschließend das Dokument „Kosteninformation“ durchliest, dann wirst du Folgendes sehen…

Für den Screenshot der Kosteninformation HIER KLICKEN:

Kosteninformation Sparplan Haltekosten
Kosteninformation bei meinem S&P 500 ETF Sparplan bei Trade Repulic. Die Produktkosten werden hier aufgelistet.

Diesem Dokument kannst du entnehmen, dass für Sparplanausführungen keine Kosten erhoben werden.

Darüber hinaus werden „Kosten während der Haltedauer (pro Jahr)“ aufgeführt.

Wie kommen hier Kosten zustande, wenn eine Sparplanausführung nichts kostet und ich sonst keine Kosten bei Trade Republic habe?

Das liegt an der TER (= Total Expense Ratio) des jeweiligen ETFs. Mein Core S&P 500 ETF besitzt eine TER von 0,07% pro Jahr. Diese Kosten werden dir nicht in Rechnung gestellt, sondern sind immer im Kurs des ETFs enthalten, müssen aber als Produktkosten aufgeführt werden.

Da sich die Kosten manchmal von den TER Angaben des ETFs etwas unterscheiden, habe ich mich beim Support gemeldet und folgende Nachricht erhalten:

„Hallo Max,

vielen Dank für Deine Nachricht.

Die TER werden durch den Emittenten ermittelt. Dementsprechend richten wir uns nach den Vorgaben durch iShares und WisdomTree. Bezüglich der Abweichung bei der TER, welche Du festgestellt hast, werden wir eine Überprüfung durchführen und diese gegebenenfalls anpassen. Bitte beachte, dass Dir bei der TER effektiv kein Geld von Deinem Verrechnungskonto abgebucht wird. Dabei handelt es sich um implizite Kosten, die lediglich eine Wertminderung des Wertpapieres darstellen.“ – Support von Trade Republic

Du brauchst die bei den Trade Republic Kosten während der Haltedauer also keine Sorgen machen. Es werden keine zusätzlichen Gebühren verlangt.

In der Kosteninformation werden die Produktkosten für 5 Jahre Haltedauer angegeben. Diese 5 Jahre sind nur ein Beispiel und der Sparplan wird nicht nach 5 Jahren beendet, wie man vielleicht annehmen könnte.

Für den Verkauf aller Anteile sind wieder die üblichen 1€ Fremdkostenpauschale aufgeführt. Du bezahlst auch beim Teilverkauf deiner Anteile nur 1€ Fremdkostenpauschale. Du musst nicht alle deine durch den Sparplan angesparten Anteile auf einmal verkaufen, wenn du den Sparplan pausierst.

Gibt es weitere Haltekosten? In den Trade Republic Kosten werden keine weiteren Haltekosten aufgeführt. Für ETFs musst du aber neben der TER die Vorabpauschale beachten. Die Vorabpauschale ist sehr gering und wird häufig von deinem Freibetrag abgefangen. Lies hier mehr über die ETF Steuern und wie das genau funktioniert.

Gibt es Negativzinsen auf das Konto bei Trade Republic?

Das Konto bei Trade Republic ist ein Depot ohne Negativzinsen.

Entgegen anderer Anbieter gibt es bei Trade Republic keine Negativzinsen auf das Guthaben, was bei Trade Republic eingezahlt wird. Du kannst also theoretisch Trade Republic nutzen, um Negativzinsen bei deinem Girokonto zu umgehen.

Auswahl bei Trade Republic: Produkte, Handelsplätze, Handelszeiten

Die Auswahl, was du bei Trade Republic handeln kannst, ist sehr groß. Du kannst neben Aktien, ETF und Kryptowährungen auch Hebelprodukte traden. Der Handelsplatz für Aktien und ETF wird durch Lang und Schwarz Exchange realisiert. Die Handelszeiten von 7:30 – 23:00 Uhr sind im Vergleich zu anderen Brokern sehr lang.

Das kannst du bei Trade Republic:

  • Handelsplatz: Lang und Schwarz Exchange (Derivate: HSBC, Citi, Société Générale)
  • Handelszeiten: jeder Börsentrag von 7:30 – 23:00 Uhr MEZ
  • ETF: ca. 1.500 ETF/ETC (iShares, Lyxor, Amundi, Xtrackers, WisdomTree)
  • Aktien: ca. 7.000 Aktien weltweit
  • Krypto: 50 Kryptowährungen
  • Derivate: ca. 300.000 Derivate von HSBC, Citi und Société Générale

Jetzt meine Trade Republic Erfahrungen lesen: Ich handle regelmäßig bei Trade Republic und habe seit mehreren Jahren einen Sparplan auf einen S&P 500 ETF bei Trade Republic laufen. Lies hier über meine Trade Republic Erfahrungen!

Welche Derivate kann man bei Trade Republic handeln?

Wenn du auf das Traden aus bist und mit einem höheren Hebel handeln möchtest, dann könnte sich auch Trade Republic lohnen. Bei Trade Republic kannst du in Optionsscheine, Knock-Out-Produkte und Faktor-Zertifikaten auf Indizes, Einzelaktien, Währungen oder Rohstoffe investieren.

Der Herausgeber der Derivate sind HSBC, Citi und Société Générale. Laut Trade Republic kannst du ca. 300.000 Derivate handeln.

Welche Kryptowährungen gibt es bei Trade Republic?

Kryptowährungen handelst du einfach bei Trade Republic. Insgesamt stehen dir 50 Kryptowährungen zur Auswahl. Auf der Webseite kannst du dir eine Übersicht über alle Kryptos anzeigen lassen. Die beliebtesten Kryptowährungen sind auf jeden Fall mit im Sortiment.

Die Kosten unterscheiden sich nicht von den Standardgebühren. Der Kauf und Verkauf kostet 1€ Fremdkostenpauschale.

Ein Sparplan auf Kryptowährungen ist bei Trade Republic kostenlos. Du kannst alle Kryptos als Sparplan besparen. Somit ist Trade Republic einer der besten Anbieter für einen Bitcoin/Krypto Sparplan.

➤ Hier klicken & Trade Republic kostenlos ausprobieren!

200€ Aktie gratis bei Anmeldung: Meldest du dich jetzt bei Trade Republic an, bekommst du zufällig eine Aktie im Gegenwert von bis zu 200€ gratis dazu!

Sparpläne bei Trade Republic: Konditionen, Auswahl & Erfahrungen

Ich habe bereits viele Anbieter für einen Wertpapiersparplan getestet. Hier sind alle Depots für Sparpläne.
Das Depot von Trade Republic ist derzeit mein Hauptdepot. Ich nutze das Depot zum Handeln von Aktien und für ETF Sparpläne.

Alle wichtigen Fragen zum Sparplan bei Trade Republic beantworte ich dir in diesem Abschnitt.

Die Auswahl und auch die Konditionen für Sparpläne sind sehr gut und du findest bei Trade Republic auch meine Empfehlung der besten ETF für einen Sparplan.

Wie viel kostet ein Sparplan bei Trade Republic?

Das Einstellen eines Sparplans ist bei Trade Republic kostenlos. Der Verkauf von Anteilen kostet 1€ Gebühr.

Was kann ich als Sparplan bei Trade Republic ausführen?

Du kannst auf ca. 2.500 Aktien, ca. 1.000 ETF Sparpläne und 50 Kryptowährungen einen Sparplan einstellen.

Wie hoch ist die Trade Republic Mindestsparrate?

Für ETF Sparplan, Aktiensparplan beträgt die Mindestsparrate 10€ pro Monat.

Ein Sparplan auf Kryptowährungen ist jederzeit möglich. Die Mindestsparrate beträgt 30€ pro Monat.

Welche Sparplan Ausführungsintervalle gibt es bei Trade Republic?

Du kannst entweder zweimal im Monat, monatlich oder quartalsweise einen Sparplan einstellen.
Darüber hinaus kannst du bestimmen, ob der Sparplan zum Ersten eines Monats oder zur Mitte des Monats ausgeführt werden soll.

Sparplan Intervalle TR App
Screenshot aus der App. Du hast 3 Ausführungsintervalle.

➤ Hier klicken & Trade Republic kostenlos ausprobieren!

200€ Aktie gratis bei Anmeldung: Meldest du dich jetzt bei Trade Republic an, bekommst du zufällig eine Aktie im Gegenwert von bis zu 200€ gratis dazu!

Kann ich Trade Republic Sparplan und Einmalzahlung kombinieren?

Ja. Besparst du einen ETF, eine Aktie oder eine Kryptowährung, kannst du auch unabhängig von der Sparplanausführung, Einmalzahlungen tätigen. Der Kauf wird hier wie bei dem normalen Wertpapierhandel mit 1€ Gebühr berechnet.

Kann ich meinen Trade Republic Sparplan pausieren?

Ja. Du kannst jederzeit die Ausführung deines Sparplans pausieren und später wiederaufnehmen. Die Anpassung der Sparrate und des Sparintervalls ist jederzeit möglich.

Sparrate für einen Trade Republic Sparplan per Lastschrift möglich?

Nein. Du kannst kein Lastschriftverfahren für den Einzug deiner Sparrate einstellen. Ich empfehle dir, dass du einen Dauerauftrag über die Höhe der Sparrate auf das Konto bei Trade Republic einstellst.

Setze den Dauerauftrag ein paar Tage vor der eigentlichen Ausführung des Sparplans an. Überweisungen kommen in der Regel zwischen ein und zwei Werktagen auf dem Trade Republic Konto an. Ist innerhalb der App kein ausreichendes Guthaben für die Ausführung eines Sparplans vorhanden, dann wird kein Sparplan ausgeführt.

Einzahlung auf TR Konto
Das sind deine Zahlungsmethoden für das Konto bei Trade Republic. Du kannst Geld per Kreditkarte, Google Pay oder Überweisung auf das TR Konto schicken.

Kann ich einen Sparplan für Kinder einstellen?

Aktuell gibt es kein eigenes Kinder- oder Jugenddepot bei Trade Republic. Du kannst aber einfach selber das Geld für dein Kind anlegen. In diesem Artikel über Sparplan für Kinder findest du die wichtigsten Infos zum Geld anlegen für dein Kind.

Gibt es bei Trade Republic einen ETF Auszahlplan?

Ein Auszahlplan oder Entnahmeplan ist bei Trade Republic aktuell nicht möglich. Lies hier, wo du einen ETF Auszahlplan einstellen kannst.

Fazit: Depot für „Digital Natives“

Da man heute alles mit dem Smartphone macht, hat es mich nicht gewundert, dass früher oder später auch das Depot per App verwaltet werden kann. Mich persönlich freut diese Entwicklung. Man ist flexibel, schnell und spart auch noch Gebühren. So kann Trade Republic zum Beispiel durch App-Optimierung bemerkenswert geringe Gebühren verlangen.

Neben der App gibt es auch eine eigenständige Webversion. Somit bist du nicht nur auf die App angewiesen, sondern kannst auch am Laptop oder Tablet deine Investitionen verfolgen.

Der Broker besticht außerdem durch eine sehr hohe Auswahl: Du kannst praktisch alle ETF und Aktien als Sparplan ausführen. Wenn du Kryptowährungen handeln möchtest, dann kannst du ebenfalls die bekanntesten Kryptowährungen handeln. Trade Republic ist für mich ein Allrounder geworden, der durch die immer neuen Updates für alle Digital Natives ein sehr gutes Angebot darstellt.

Ich benutze Trade Republic privat weiterhin gern.

➤ Hier klicken & Trade Republic kostenlos ausprobieren!

200€ Aktie gratis bei Anmeldung: Meldest du dich jetzt bei Trade Republic an, bekommst du zufällig eine Aktie im Gegenwert von bis zu 200€ gratis dazu!

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren:
ING DiBa Sparplan: Erfahrungen nach 2 Jahren
justTRADE Sparplan Test: Kostenloses All-in-One Depot?
Scalable Capital Broker: Kostenlose Sparpläne & günstige Provisionen
Raisin Invest: ETF Configurator, ETF Robo | Lohnt sich das?
Consorsbank Sparplan: Depot Erfahrungen & Sparplan Test

Bildnachweis: Vielen Dank an ©traderepublic.com

guest
48 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen